Brunnen- und Hüttenwanderung der Jedermänner (1)

Brunnen- und Hüttenwanderung der Jedermänner

Am vergangenen Samstag starteten die Jedermänner des TVL zu ihrem jährlichen Ausflug. Dieses Jahr hatten wir uns ein nahe gelegenes Ziel in heimischen Gefilden ausgesucht, die Hohe Schaar.

Die kombinierte Brunnen- und Hüttenwanderung führte über Grund und Hohlenstein durch Heuhüttentäler hinauf in die Höhe, wobei eine kurze Einkehr in eine Jedermannshütte mit Schnapsumtrunk für den notwendigen Energieschub zum Erklimmen des Gipfels sorgte.

Brunnen- und Hüttenwanderung der Jedermänner (2)

Nach schweißtreibendem Aufstieg auf 710m Höhe erwartete uns bei schönem Herbstwetter auf der Hohen Schaar ein toller Rundumblick über die Gipfel des Nordschwarzwaldes, das gesamte Murgtal bis hinüber zu den Vogesen. Nach ausgiebiger Rast und obligatorischem Eintrag ins Hüttenbuch folgte ein direkter und steiler Abstieg Richtung Langenbrand.

Auf der Strecke kehrten wir jedoch nochmals in eine weitere Jedermannshütte mit Bewirtung ein. Bei intensiven Diskussionen über die richtige Pflege der Streuobstwiesen, das Holz- und Mostmachen sowie Ziegenhaltung und Jägerei verging die Zeit wie im Flug.

Nach Begutachtung der begonnenen Entbuschungsmaßnahmen am Stauwehr folgte das letzte Teilstück bis hinunter ins Dorf, wo im Gasthaus “Zum Ochsen” der Tag mit einem kräftigen Abendessen ausklang. Zur Abrundung des gelungenen Ausflugs zeigten noch einige Jedermänner Aufnahmen von vergangenen Ausflügen und privaten Unternehmungen.