40, 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft im TV Langenbrand

Ehrungen beim TV Langenbrand für langes Engagement

Alle zwei Jahre ehrt der Turnverein Langenbrand verdiente Mitglieder. In diesem Jahr im Rahmen eines Ehrungsfrühstücks nicht wie früher in der Festhalle sondern im Vereinslokal “Murgtäler Hof”, wo das Vorstandsteam Joachim Wörner und Hans-Peter Schonert den Jubilaren im familiären Rahmen für ihre jahrzehntelange Treue dankten.

Für musikalische Unterhaltung sorgten die drei TVL-Eigengewächse Bastin und Corsin Wörner und Simon Merkel, die alle in verschiedenen Band in der Region musikalisch verwurzelt sind, aber auch gemeinsam mit der Band Endeffekt auftreten.

Wörner und Schonert hatten zu jedem der Geehrten eine sportliche Vita vorbereitet und beleuchteten auch das sonstige Engagement der Jubilare als Verwaltungsmitglieder, Helfer bei Festen, Kuchenbäcker, Übungsleiter oder Fasentakteure. So wurde ein buntes Kaleidoskop lebendig, das zeigte, auf welch vielfältige Weise die Mitglieder den TVL unterstützen und wie vielschichtig das Engagement der Mitglieder sein muss, damit ein Verein über viele Jahrzehnte lang lebendig und ständig erneuerungsfähig bleibt. Dazu stellten sie die Jahre, in denen die Geehrten in den Verein eingetreten waren in den historischen Kontext und erzählten den einen oder andern Schwank aus längst vergangenen Tagen – Erinnerung, die auch heute noch bei vielen der Geehrten und ihren Familien sehr lebendig sind. Mit der Vorführung des TVL-Jubiläumsfilm ging ein unterhaltsamer Vormittag zu Ende, an dem sich alte Freunde und Sportskameraden in gemütlicher Runde wieder getroffen und wieder einmal schöne Stunden im Kreise der TVL-Familie verbracht hatten.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft im TV Langenbrand zeichneten Joachim Wörner und Hans-Peter Schonert folgende Mitglieder aus:

Thomas Klumpp, Daniel Haitzler, Frank Bauer, Frank Lang, Egon Spissinger, Patrick Merkel, Mario Götz, Sieglinde Peter, Isburga Merkel, Cäcilia Hesselschwerdt, Wilhelma Gerstner, Heike Fernbach, Regina Scherbarth, Monja Roflik, Elke Künstel, Irene Kühn, Claudia Kühn, Alexandra Meyer, Tanja Tursky.

25 Jahre Mitgliedschaft im TV Langenbrand

Geehrte Mitglieder des Turnverein Langenbrand für 25 Jahre Mitgliedschaft

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet:

German Miles, Kurt Bauer, Sieglinde Künstel, Sigrid Merkel, Friedrich – Karl Schmidt, Herbert Kieffer, Klaus Lipinski.

Bereits 50 Jahre halten folgende sportbegeisterten Mitglieder dem Langenbrander Traditionsverein die Treue:

Norbert Künstel, Adi Marxer, Erich Gerstner, Wolfram Asal, Reinhard Schoch, Heinz Peter, Sabine Haug, Waltraud Klumpp, Roland Gerstner, Rolf Badorf, Bernd Wörner, Hermann Merkel.

Drei Mitglieder unterstützen den TV Langenbrand nun schon seit 60 Jahren, denn sie sind in den Jahren 1954 oder 1955 dem Verein beigetreten, als Konrad Adenauer noch Bundeskanzler war und das “Wunder von Bern” dafür sorgte, dass die BRD zum ersten Mal Fußballweltmeister wurde: Rudolf Haitzler, Manfred Merkel, Herbert Ruppert.

50 und 60 Jahre Mitgliedschaft im TV Langenbrand

Geehrte Mitglieder des Turnverein Langenbrand für 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft

 

Bilder des Ehrungsfrühstücks im Murgtäler Hof:

Katharina Vogt