45. Volksleichtathletiktag in Langenbrand

An seinem traditionellen Sportwochenende richtete der Turnverein Langenbrand neben den Badischen Meisterschaften im Rasenkraftsport auch den mittlerweile 45. Volksleichtathletiktag auf dem kleinen Langenbrander Sportplatz an der Murg aus.

Bei fast tropischen Temperaturen absolvierten dennoch rund 40 Sportler, überwiegend Kinder und Jugendliche der LAG obere Murg aber auch anderer Kreisvereine und einige Erwachsene den leichtathletischen Dreikampf aus Sprint, Weitsprung und Ballwurf bzw. Kugelstoßen. Da bei dieser Breitensportveranstaltung der Leistungsgedanke etwas in den Hintergrund tritt und das “Dabei sein” alles ist, erhielt jeder Teilnehmer nach Ende des Wettkampfes die obligatorische und besonders bei Kindern sehr begehrte Medaille.

Die bekannt gute TVL Bewirtung mit an diesem Tag stark nachgefragten kühlen Getränken trug ebenfalls zum Gelingen bei und die Verantwortlichen des Vereins waren in Anbetracht der hohen Temperaturen mit der Resonanz zufrieden.

Nochmals ein großes Dankeschön allen Kampfrichtern und Helfern, die an diesem Tag den TVL unterstützt haben.